News - April 2021

Willkommen lieber Leser, Genießer und Gewürzliebhaber!

Monatlich informieren wir Dich über Neuigkeiten, Genussevents, Gewürzwissen und Rezepten aus unserem Spicelab. Wir freuen uns über ein Feedback, Anregungen und Ideen. Vielen Dank dafür. Wenn Du nichts verpassen möchtest, trage Dich gerne in unseren Newsservice ein. 

Dein Genuss & Würze - Team

Für das bevorstehende Osternest haben wir uns ein ganz besonderes "Ei" überlegt. Ab sofort sind Gewürz-Tasting-Boxen erhältlich. Erweitere Deinen Geschmackshorizont und lass Dich von unseren einzigartigen Würzkreationen in die Welt der Aromen entführen. Unternimm eine Reise verführerischer Gaumenfreuden, die Dein Herz höher schlagen lassen. Verbringe genussvolle Stunden am heimischen Herd mit der Familie, mit dem Schatz an Deiner Seite oder mit Freunden. 

Ganz wie Du möchtest gibt es dieses besondere "Ei" als 4er-Box - die Zahl 4 steht für Glück oder Gewürzglück = 4 Jahreszeiten, 4 Wochen im Monat, 4 Mondphasen oder ein 4-blättriges Kleeblatt.

Oder als 8er-Box - die Zahl 8 steht für doppeltes Glück, weil zweimal vier, oder für Unendlichkeit, für achtmal unendlichen Genuss. Schau gerne in unserem Shop vorbei. Wir freuen uns über Anregungen und Dein Feedback.

Gewürz-Tasting-Box "Ganz mein Geschmack" klein


Gewürz-Tasting-Box "Ganz mein Geschmack" groß


Alle Kurse finden derzeit online via Zoom statt. Eine aktuelle Termin-Übersicht findest Du hier. Die nächsten Events:


  • 15. April 2021 | Online Vortrag Wildkräuter
  • 16. April 2021 | Gewürztasting Pfeffer & Co. online
  • 17. April 2021 | Kochseminar Cook & Spice online
  • 22. April 2021 | Online Vortrag Genuss & Würze | kostenlose Info-Veranstaltung zum Genusstraining
  • 23. April 2021 | Gewürztasting Yoga & Spice online
  • 24. April 2021 | Kochseminar Cook & Spice Ayurveda online


Alle Beratung / Genusstraining finden derzeit online via Zoom statt. Informiere Dich gerne über Inhalte/Zielgruppen hier oder schreibe mir eine Mail.

Unser Geruchssinn
Wusstest Du, dass Düfte darüber entscheiden, ob wir etwas mögen oder nicht?

Unser Geruchssinn ist ein sehr komplexer Sinn. Wir bemerken z. B. bei einer verstopften Nase, wenn wir erkältet sind, erst, dass uns das ein oder andere nicht mehr schmeckt, weil die Geruchswahrnehmung wenig oder gar nicht funktioniert. Im übrigen unterscheiden wir zwischen einem präsemantischen und semantischen Gedächtnis für Gerüche. Das heißt wir stellen uns beim ersteren eine bestimmte "Atmosphäre" vor, welche wir mit dem Geruch in Verbindung bringen. Hier spielt auch unser Gehirn eine ganz wichtige Rolle, wo verschiedene Gedächtnisinhalte verarbeitet und dauerhaft gespeichert werden. Beim zweiteren handelt es sich darum, den Geruch sprachlich zu benennen (beispielsweise Kaffee).

Unangenehme Gerüche stellen für uns eine Schutzfunktion dar oder wir verbinden damit eine negative Erinnerung. 

Vielleicht magst Du Deine Geruchswahrnehmung schulen und selbst mal testen. Nimm einen tiefen Atemzug beim Waldspaziergang, steck Deine Nase in den süß-warmen Duft von Ceylon-Zimt oder den blumig-zitronenartigen Duft von frischem Basilikum.

Unser Tastsinn
Wusstest Du, dass unser Tastsinn weit mehr als nur "berühren" ist?


Klar, wir nehmen rau oder glatt wahr, einen weichen oder einen harten Gegenstand oder sind in unserer Wahrnehmung feinfühlig.

Was bedeutet unser Tastsinn für unser Geschmacksempfinden oder ob uns etwas schmeckt? Unsere haptischen Wahrnehmung "ertastet" beim Essen die Temperatur, Größe, Formen oder auch die Struktur. Verschiedene Konsistenzen bereiten uns ein besonderes Wohlgefühl beim Essen, im Gegensatz wenn uns ein Einheitsbrei vorgesetzt wird. Im übrigen gilt in China erst eine Speise gelungen, wenn die einzelnen Komponenten unterschiedliche Konsistenzen aufweisen.

Einen kleinen Kulturschock hatte ich während meines letzten Indienbesuches, denn die indische Art der Nahrungsaufnahme erfolgt mit den Fingern der rechten Hand. Ich kann Euch auf jeden Fall dazu einmal ermuntern, das auszuprobieren. Obwohl es gewöhnungsbedürftig ist, ist das Geschmackserlebnis ein anderes als mit Messer und Gabel zu essen. Auch in der altindischen Heilkunst Ayurveda wird im übrigen die Harmonie einer Mahlzeit u. a. mit vier Formen beschrieben. .

Vielleicht magst Du Deine Wahrnehmung beim Essen schulen und selbst mal testen, wie sich etwas im Mund anfühlt, wenn verschiedene Texturen von cremig mildem Ziegenkäse bis zur vollmundig-knackigen Walnuss ihre Aromen entfalten. 

Gewürzwissen Dukkah


Hast Du schon mal mit Dukkah experimentiert? Du kennst es noch nicht? Dann hast Du etwas verpass! Ehrlich!

Die orientalische Gewürzzubereitung mit ihrem nussig-würzigem Aroma verfeinert Gemüse, Pasta, Dips oder als Kruste Fleisch oder Fisch. Für den Crunchy-Effekt der verschiedenen Nüsse und Samen haben wir geröstete Korianderfrüchte, Kreuzkümmel und Fenchelfrüchte zugefügt. Das sorgt für ein wunderbares Aroma und unterstützt unsere Verdauung. Die leichte Schärfe kommt vom schwarzen Pfeffer und der wunderbare orangefarbene Touch - wie bei einer untergehenden Sonne - vom Paprikapulver. 

Gewürzwissen fermentierter schwarzer Kampot-Pfeffer


Dann geht doch dahin, wo der Pfeffer wächst...

Das werde ich natürlich nicht mit Euch tun. ABER! Ich stelle Euch heute die Königsklasse unter den Pfeffersorten vor. Als Finisher auf Steaks, Carpaccio, Käse oder Gemüse ein absolutes Geschmacks-Highlight. Fermentierter Pfeffer, der mit seiner außergewöhnlichen Konsistenz das gewisse Etwas liefert. seine leicht süßlich-würzig-salzigen Aromen sind der Clou. Er stammt aus Kampot einer Provinz in Kambodscha und wird traditionell in Handarbeit gepflückt, selektiert, einige Tage in der Sonne getrocknet und mit Meersalz fermentiert.

Wer einmal seine kostbaren Aromen genossen hat, möchte ihn nicht mehr auf seinem Speiseteller vermissen. Wenn Du ihn auch verwendet möchtest, empfehle ich Dir, ihn erst kurz vor dem Servieren zu verwenden, damit sein unverwechselbares Aroma erhalten bleibt. 

Rezeptidee Pasta mit Kürbis, Pecorino und Dukkah

Zum Rezept geht es hier entlang


Rezeptidee Ziegenfrischkäse auf Rote Bete Carpaccio mit fermentierten Pfeffer


Zum Rezept geht es hier entlang. 

Viel Spaß beim Stöbern auf unserer Homepage.

Dein Genuss & Würze - Team