Samstag, den 18. November 2017, 15 - 17.30 Uhr

Workshop "Was hat die Liebe mit Safran zu tun?"

Kursbeschreibung:

Hui, mit diesem Workshop bewegen wir uns auf recht ungewöhnlichem Terrain! Was gerne so beim Kaffeeklatsch hinter vorgehaltener Hand oder beim netten Bierchen in geselliger Männerrunde angesprochen wird, sorgt bei dem ein oder anderen für einen ordentlichen Lachanfall oder bei dem anderen steigt eine leichte Blässe zu Kopf. Wir widmen uns in diesem Workshop ganz den kleinen und großen Problemen von Mann und Frau und wie Ayurveda, die altindische Heillehre, Partnerschaft und ein glückliches Zusammenleben sieht. Typische Persönlichkeitsstrukturen und somit Charaktereigenschaften von Vata, Pitta und Kapha werden besprochen. Wir lernen die Unterschiede zu akzeptieren und mehr Toleranz in unsere Zweisamkeit zu bringen. Dadurch gewinnen wir eine größere Gelassenheit im Umgang mit dem Partner/in im privaten Bereich, in der Familie oder auch in der Arbeitswelt.  Sind wir vertraut mit den Stärken und Schwächen unserer Mitmenschen, so können wir bewusst daraus resultierende Verhaltensmuster vorher absehen und Konflikten im gemeinsamen Tun und Zusammenleben aus dem Weg gehen. Ich freue mich auf Eure Anmeldungen und einen intensiven mitunter mit einem Lächeln im Gesicht stehenden Austausch.

Leistungen: 
Die Teilnehmergebühr beinhaltet ein Skript, Snacks, Ingwerwasser und Tee.
Veranstalter/Anmeldungen: 
Ganz mein Geschmack - Genussfreude, Lifestyle & Cooking - Ines Wirth  Anmeldung 
Veranstaltungsort: 
Yoga-Studio Satka Bongard, Settmeckestraße 10, 59846 Sundern
Teilnehmergebühr: 
35,00 € bei Anmeldung und Überweisung bis zum 11.11.2017, danach 45,00 € - Eine Anmeldung ist erforderlich.

Samstag, den 25. November 2017, 10 - 13 Uhr 

Kinderkochkurs "Arnsbergs Kids coolinarisch"

Kursbeschreibung:

Msp., Stg. und TL - jetzt hat das Rätselraten ein Ende! Heute lernst Du die Geheimsprache der Kochrezepte! Ich erkläre Dir, wie ein Rezept richtig gelesen wird und, was beim Kochen sonst noch wichtig ist. Natürlich wird auch nach Rezept selbst gekocht und probiert!

Menü:
Früchtepunsch
Kräuterquark
Ratatouille mit Kartoffelspalten 
Kirschmuffins
Veranstalter/Anmeldungen: 
Phantasiewerkstatt Arnsberg - Hier geht es zur Anmeldung. 
Teilnehmergebühr: 
Bitte sprecht diese direkt mit meinen Kooperationspartner ab. Hinzu kommen  noch 6 € pro Kind Materialkosten.  - Eine Anmeldung ist erforderlich 


Mittwoch, den 29. November 2017 - Betriebliches Gesundheitsmanagement

Kochkurs "Let's snack it"

Kursbeschreibung:

 

Sind Sie einer der Menschen, die vor lauter Arbeit das Essen vergessen. Gehören Sie zu denen, die immer ein paar Gummibärchen und Schokoladen-Riegel in der Schublade Ihres Schreibtisches oder im Handschuhfach Ihre Betriebswagens haben? Es wäre doch schön, ein paar Zaubermittel parat zu haben, die wirklich leistungsfähiger und konzentrierter machen. Doch diese gibt es tatsächlich. Sie lernen, wie Sie mehr Vielfalt in Ihre Butterbrotsdose bringen können. Einfache und originelle Rezepte vom Tramezzini, über knackigen Salat bis hin zu kleinen Gerichten, die viel Energie ohne Reue für den Berufsalltag bieten. Viel Wissenswertes über die Wirkung von Zaubermitteln, die uns die Natur bietet, runden den Kurs ab. 

Veranstaltungsort: 
Brilon 

 

Samstag, den 27. Januar 2018, 15 - 17 Uhr

Workshop "Die ayurvedische Küche und ihre Gewürze"

Workshopbeschreibung:

Mmmh, feine Duftspuren kitzeln meine Nase und haben bereits jetzt, ohne dass ich einen Bissen gegessen habe, eine wohlschmeckende Wirkung auf mich und meinen Gaumen. Doch was ist das? Kreuzkümmel, Bockshornkleeblätter oder  vielleicht doch Thymian? Der Duft der Gewürze - mal geheimnisvoll und mal verführerisch erinnert mich in seiner Kombination mit einer Mahlzeit, den mit Sonnenaroma getankten Kräutern und der liebevollen Zubereitung an Leckereien aus 100+1 Nacht. Lerne die ayurvedische Küche  kennen! Ayurveda, die ganzheitliche Naturheilkunde, die  als älteste bekannte Wissenschaft vom Leben den Menschen in seiner Gesamtheit betrachtet, beruht auf dem achtsamen und liebevollen Umgang mit sich selbst und seiner Umwelt. Das fängt insbesondere beim Kochen an. In einem Vortrag gibt es viel Wissenswertes rund um die ayurvedische Küche,  zu den Geschmacksrichtungen und wie sie unseren  Stoffwechsel beeinflussen.  In einem Praxisteil legst Du selbst "Hand an" und bereitest ein spritziges Chutney,  einen leckeren Hummus und frisch gebackene Chapatis zu.  Gerne präsentiere ich eine Auswahl der wichtigsten Gewürze, die in keiner Ayurveda-Küche fehlen sollten. Ganz  nebenbei gebe ich Dir noch einige hilfreiche Tipps im Umgang und die Wirkung von Gewürzen und Gewürzmischungen. Bestimmt werdet Ihr nach diesem Nachmittag die   faszinierende Welt der Gewürze und die damit schier  unerschöpfliche Quelle vom Wissen und der Weisheit des alten Ayurveda noch mehr zu schätzen wissen. Ich freue mich auf Deine Anmeldung!

Leistungen:  

Durchführung des Workshops mit kleiner Kocheinheit,  Yogi-Tee & Ingwerwasser, Lebensmittel, Skript mit Rezepten für jeden Teilnehmer, Give-a-way
Veranstalter/Anmeldungen: 
Ganz mein Geschmack - Genussfreude, Lifestyle & Cooking - Ines Wirth  Anmeldung 

Veranstaltungsort: 
Sampoorna Yoga Wetter, Burgstraße 19, 58300 Wetter (für Navi: "Freiheit" in 58300 Wetter eingeben)
Parkmöglichkeiten:
am Rathaus, zu Fuß durch Am Bollwerk und links durch den Tunnel, dann liegt rechts direkt das Studio (Du kannst auch in die Straße "Am Bollwerk" hineinfahren, dort sind auf der rechten Seite einige Parkplätze und ganz am Ende der Straße links vor der Tiefgarage befinden sich auch noch 3 Stück)
Parkplatz am Freibad, zu Fuß Strandweg entlang und den Fußweg zur Freiheit hinauf
Teilnehmergebühr: 
29,00 € pro Person bei Anmeldung und  Überweisung bis zum 20.01.2018 danach 39,00 € - Eine  Anmeldung ist erforderlich. Tickets nur im Vorverkauf.


Samstag, den 3. Februar 2018, 15 - 17.30 Uhr

Workshop "Wohlfühlen und glücklichsein mit der ayurvedischen Küche"

Kursbeschreibung:

Eure Nahrung soll Euer Heilmittel sein! Was einer der berühmtesten  Ärzte des Altertums Hippokrates schon wusste, hat auch in unserer heutigen Zeit eine fundamentale Bedeutung. Wo hingegen die klassische Ernährungsberatung ihr Hauptaugenmerk auf Kalorien,  Vitaminen und Mineralstoffe legt, so schaut Ayurveda - die als       älteste bekannte Wissenschaft vom Leben jeden in seiner Gesamtheit betrachtet - auf den Menschen in seiner individuellen Persönlichkeit und Verträglichkeit von Speisen. Dabei finden Jahres- und Tageszeiten, die Veranlagung eines jeden Essers und  die Lebensmittelqualität Berücksichtigung. Im Workshop legen wir      unser Augenmerk insbesondere auf unsere individuelle Ernährung. Konstitutionsbedingte Unterschiede im Hinblick auf die Ernährung  zwischen den Doshas Vata, Pitta und Kapha werden angesprochen und Schritt für Schritt in den eigenen Tagesablauf integriert und  somit ausgeglichen. Finde heraus, welche Nahrungsmittel und Gewürze Deinen Körper auf ihre ganz eigene Weise unterstützen. Erkenne, was Deinen Körper nährt und aufbaut und was ihn belastet bzw. beschwert. Denn so kannst Du Dich wohlfühlen und glücklichsein!


Gerne kann jeder Teilnehmer vor dem Workshop sein persönliches Ernährungsprotokoll für einen Tag mir zukommen lassen, damit wir  individuell an uns selbst arbeiten können. Nimm Dir nach dem 2stündigen Workshop noch etwas Zeit für ein gemeinsames Essen und Austausch.

Leistungen: 
Die Teilnehmergebühr beinhaltet ein Skript, Snacks, Ingwerwasser und Tee.
Veranstalter/Anmeldungen: 
Ganz mein Geschmack - Genussfreude, Lifestyle & Cooking - Ines Wirth  Anmeldung 
Veranstaltungsort: 
Yoga-Studio Satka Bongard, Settmeckestraße 10, 59846 Sundern
Teilnehmergebühr: 
35,00 € bei Anmeldung und Überweisung bis zum 27.01.2018, danach 45,00 € - Eine Anmeldung ist erforderlich.


Donnerstag, den 8. März 2018, 18 - 22 Uhr

Kochseminar "Ayurveda - Detox - Cooking"

Appetizer: 
Lass Dich überraschen!

Menü: 
Kitchari – Mungdal-Suppe mit Wurzelgemüse
Grüner Smoothie mit Chiasamen
Sesam-Spinat an Curry-Sauce
Ratatouille aus dem Backofen mit Koriander-Taboulé
Zucchini-Fenchel-Gemüse mit Anissamen und Kurkuma
Couscous mit Walnüssen und Granatapfelkernen
Ganesha’s Nougat „Laddu" 

Give-away: 
Lass Dich überraschen!

Veranstalter/Anmeldungen: 
Das Kochseminar wird in Kooperation mit der Kochschule der Villa Wesco durchgeführt. Bitte melden Sie sich direkt über diesen Link an. Auf der Homepage der Villa Wesco Sauerland gibt es aus Platzgründen nur eine leicht gekürzte Kursbeschreibung.

Veranstaltungsort: 
Kochschule der Villa Wesco Sauerland, Bahnhofstraße 205, 59759 Arnsberg-Hüsten

Teilnehmergebühr: 
69,00 € pro Person -  Eine Anmeldung ist erforderlich. Tickets nur im Vorverkauf.

Samstag, den 14. April 2018, 10 - 13 Uhr 

Familienkochworkshop 

Kursbeschreibung:

- folgt -
Menü:
- folgt -

Veranstalter/Anmeldungen: 
- folgt -
Teilnehmergebühr: 

Bitte sprecht diese direkt mit meinen Kooperationspartner ab. Hinzu kommen  noch 8 € pro Paar Materialkosten.  - Eine Anmeldung ist erforderlich 

Mittwoch, den 16. Mai 2018, 18 - 22 Uhr

Kochseminar "Om Cooking mit Ayurveda"

Appetizer:  
Lass Dich überraschen!
Menü:
Blattsalat mit Avocadodressing
Carpaccio von frischen Gurken mit geröstetem Sesam
Basmati-Reis mit Minze
Kirchererbsen-Curry
Spargel mit Safran-Sauce
Backofengemüse mit Hummus
Trifle von Erdbeeren, Kokoscreme und Ingwerstreuseln 
Give-away:
Lass Dich überraschen!

Veranstalter/Anmeldungen: 
Das Kochseminar wird in Kooperation mit der Kochschule der Villa Wesco Sauerland durchgeführt. Bitte melden Sie sich direkt über diesen Link an.  Auf der Homepage der Villa Wesco Sauerland gibt es aus Platzgründen nur eine leicht gekürzte Menübeschreibung.  

Veranstaltungsort: 
Kochschule der Villa Wesco Sauerland, Bahnhofstraße 205, 59759 Arnsberg-Hüsten
Teilnehmergebühr: 
69,00 € pro Person -   Eine Anmeldung ist erforderlich. Tickets nur im Vorverkauf.